Mahlzeitendienst der Privaten Spitex

Feine und kühlfrische Mahlzeiten für Sie von unseren versierten Küchenchefs mit erstklassigen Rohstoffen und Liebe zum Detail hergestellt. Direkt aus der Küche zu Ihnen nach Hause geliefert.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Kühlfrische Fertigmahlzeiten.
  • Der Küchenchef verzichtet konsequent auf die zusätzliche Beigabe von Konservierungsstoffen.
  • In den Menus wird der empfohlene Eiweiss-, Stärke- und Gemüseanteil berücksichtigt.
  • Die gekühlt angelieferten Mahlzeiten können bequem und einfach in der Mikrowelle oder im Wasserbad erwärmt werden.


Bestellung und Lieferung


Menuplan

Grosse und abwechslungsreiche wöchentliche Auswahl an Kostarten:

  • Normalkost
  • Leichte Vollkost/fettreduziert
  • Fleischlos

Bestellung

Geben Sie Ihre Menu-Bestellung jeweils 10 Tage vor Lieferung an die Menu-Domicil FahrerIn ab, mailen Sie an tt-Y0Nn2xsTfwNfC08XG38LTzpjV2ds@nospam oder rufen Sie direkt die Private Spitex GmbH an, um die Bestellung abzugeben: Telefon 031 311 53 23.

Wo gewünscht, wird dem Kunden bei Bestell-Entgegennahme der Menuplan für die übernächste Woche abgegeben.

Lieferung/Liefertag

1 x pro Woche durch unsere Menu-Domicil FahrerInnen.
Je nach Logistik-Tour, jedoch jede Woche gleichbleibender Liefertag.

Abbestellung

Bei kurzfristiger Abwesenheit ist eine Abbestellung im Notfall bis 24 Stunden vor Auslieferung kostenfrei möglich.

Kurzfristige Bestellung

Bei Bedarf (Spitalabgänger etc.) können wir Ihnen (jedoch ohne Anspruch auf die gesamte Auswahl der Menus) auch kurzfristig eine Auswahl an Menus anbieten. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Menu-Domicil BeraterIn.




Wie gelangt das frische Menu auf Ihren Teller?

image1.jpeg

1. Produktion

Wir pflegen partnerschaftliche Kunden- und Lieferantenbeziehungen. Die regionale Herkunft der schonend verarbeiteten Qualitätsrohstoffe ist ökologisch nachhaltig. Täglich frisch angelieferte Rohstoffe werden in unserer Produktionsküche in Urtenen-Schönbühl verarbeitet und unter Einhaltung von hohen Hygienestandards verpackt.
Die Menuplanung erfolgt in Zusammenarbeit mit anerkannten ErnährungsberaterInnen.

image2.jpeg

2. Verpackung

Die einzelnen Menus werden in porzellan-weisse Kunststoffschalen abgepackt, mit Folie verschweisst und einer Etikette deklariert. Die Schalen sind lebensmittelecht und unschädlich mit dem Haushaltkehricht zu entsorgen.

image3.jpeg

3. Logistik

Gemäss Tourenplan werden die Menus wöchentlich mit unseren Kühlfahrzeugen direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.
Die Menus können ab Belieferung an Ihrer Haustüre in Ihrem Kühlschrank (4-5 C°) während mind. 9 Tagen aufbewahrt werden

image4.jpeg

4. Einfaches Erwärmen der kühlfrischen Menus

Die Menus werden mit der Verpackung einfach und ohne grossen Aufwand regeneriert (siehe Detailinformationen unter "So bereiten Sie Ihr Menu zu").

image7.jpeg

5. Guten Appetit

Nach Belieben und unabhängig von der Tageszeit kann das von Ihnen einfach zubereitete Menu gegessen werden – direkt aus der Menuschale oder vorab auf einem Porzellanteller angerichtet. Je nach Bedarf kann das Essen nach persönlichem Geschmack gewürzt werden… und wer weiss, vielleicht rundet ein Glas Wein das «gluschtige» Essen ab?

Wir wünschen herzlichst guten Appetit!